TIERE MACHEN DIE WELT EINFACH SCHÖNER!

Sig-Ma-Design entwickelt modernes und multifunktionelles Interieur für Menschen mit Haustieren. Die Produkte sollen nicht nur funktioneller Gegenstand des Tieres sein, sondern gleichzeitig auch ein Möbelstück das den ästhetischen Ansprüchen zeitgemäßer Innenarchitektur entspricht. Wir entwerfen für Menschen, die ihren Vierbeinern etwas Gutes tun wollen und gleichzeitig Freude an besonderen Möbeln haben.

Funktionalität und Qualität sowie der respektvolle Umgang mit Ressourcen sind richtungsweisend für die Entwicklung neuer Produkte. So erfolgt die Fertigung aus ökologisch vertretbaren Materialen sowie ressourcenschonend mit erneuerbaren Energien. Die Möbelstücke entstehen in Handarbeit in unserer kleinen aber feinen Werkstatt am Stadtrand von Graz.

AUF DEN HUND GEKOMMEN

DAS TEAM

Sigrid
Designer & Producer

Aufgewachsen am Stadtrand von Graz und immer schon etwas tierverrückt gewesen. Nach Abschluss des Architektur Studiums schaffte sie es mit Sig-Ma-Design ihre zwei Leidenschaften - Tiere und Design - unter einen Hut zu bringen. Seit der Gründung 2011 entwirft und fertigt sie nun (multifunktionelles) Interieur für Tiere.

Bonita
Senior Tester

Die süße AmStaff-Hündin wurde vermutlich 2002 oder 2003 geboren. Nach missglückten Vermittlungen und einem längeren Tierheimaufenthalt durfte sie 2007 dann endlich in ihr endgültiges Zuhause umziehen. Sie ist Inspirationsquelle und Grund warum sich Frauchen Sigrid intensiv mit Hunden beschäftigt und somit mitverantwortlich für die Gründung von Sig-Ma-Design.

Bonita hat von Anfang an alle Produkte getestet. Die Seniorin bevorzugt mittlerweile allerdings schon (kuschelige) Schlafplätze.

Zorro
Junior Tester

Der aufgeweckte Schäfer-Staffi-Mix steigt in Ares' Pfotenstapfen. Vermutlich 2009 geboren wurde er Anfang 2016 mit ins Tester-Team aufgenommen. Da das Vorstellungsgespräch mit Bonita positiv verlaufen ist, darf der ehemalige Kettenhund jetzt bei Sigrids Bruder sein Leben, ohne Kette dafür mit vielen Kuscheleinheiten, genießen.

Zorro testet, wie auch schon Ares vor ihm, Futterbars auf ihre Sabbertauglichkeit.

Smartie
Sunny Boy & Super Model

Der hübsche Dalmatiner Bub darf sich von Zeit zu Zeit mit Bonita das Sofa teilen. Bei den Gelegenheiten wirft er sich dann auch gleich - als hätte er nie etwas anderes gemacht - als Model in Pose und ist zusätzlicher Gute-Laune-Stifter.

Smartie testet außerdem die Näpfe auf Rutsch- und Umstoßsicherheit.

Ares
R.I.P.
Ares ging Anfang 2016 im vermutlich stolzen Alter von 14 Jahren über die Regenbogenbrücke.

Der anfangs etwas schüchterne Schäfer-Rüde wurde im Herbst 2014 mit ins Tester-Team aufgenommen. Nachdem er 5 Jahre im Tierheim verbrachte, hat er doch noch sein Glück gefunden und darf bei Sigrids Bruder seinen Lebensabend genießen.

Ares testet vor allem Futterbars auf ihre Sabbertauglichkeit.

NATÜRLICH, ÖKOLOGISCH, SINNLICH: HOLZ!

Holz ist ein natürlicher Werkstoff, Holz lebt, Holz riecht, Holz fühlt sich warm an, Holz darf Patina bekommen und Geschichten erzählen. Holz ist ein unheimlich vielseitig verwendbares Material. Holzoberflächen wirken sich positiv auf das Raumklima aus, da es Luftfeuchtigkeit aufnimmt und wieder abgibt. Holz nimmt Schadstoffe aus der Atemluft und wirkt positiv auf unser Immunsystem und Wohlbefinden. Holz ist antibakteriell.

Kurz gesagt: Holz ist genial und es könnte keinen besser geeigneten Werkstoff für unsere Möbel geben.

Deshalb hat sich Sig-Ma-Design am Stadtrand von Graz eine kleine Tischlerei eingerichtet, in der seit 2011 die Produkte in liebevoller Handarbeit gefertigt werden.